arrow-leftarrow-rightclosecontrastdownloadeasy-languagefacebookinstagrammailmenueminusplusprintsearchsoundtarget-blanktwitteryoutube

Aktuelles

27.03.2017

AvS diskutiert Erinnerungspolitik mit Barley, Lotze und Jahn

20170324_0098AvS.jpg

Die Jahresversammlung 2017 des Arbeitskreises widmete sich ausführlich den aktuellen Debatten zur Erinnerungskultur und der weiterhin notwendigen Aufarbeitung des DDR-Unrechts. Gäste der Diskussion waren die Generalsekretärin der SPD, Katarina Barley, die Bundestagsabgeordnete, Hiltrud Lotze, und der Chef der Stasiunterlagenbehörde, Roland Jahn.