arrow-leftarrow-rightclosecontrastdownloadeasy-languagefacebookinstagrammailmenueMinusPlusprintsearchsoundtarget-blanktwitteryoutube
Inhaltsbereich

Aktuelles

27.03.2017

AvS diskutiert Erinnerungspolitik mit Barley, Lotze und Jahn

Die Jahresversammlung 2017 des Arbeitskreises widmete sich ausführlich den aktuellen Debatten zur Erinnerungskultur und der weiterhin notwendigen Aufarbeitung des DDR-Unrechts. Gäste der Diskussion waren die Generalsekretärin der SPD, Katarina Barley, die Bundestagsabgeordnete, Hiltrud Lotze, und der Chef der Stasiunterlagenbehörde, Roland Jahn.